Die Stimme aus dem Jenseits – Krimidinner (6-8 Personen)

Stimme aus dem Jenseits Krimidinner

Eines der beliebtesten Krimidinner ist das Spiel „Die Stimme aus dem Jenseits„. Es ist aus der Krimidinner-Reihe „Mörderische Dinnerparty“ vom Blaubart-Verlag.

Dort gibt es auch weitere Spiele, wie z.B. „Der Fluch der Grünen Dame„.

Das Spiel ist für 6 bis 8 Personen ausgelegt und kommt, wie du auf dem Foto unten siehst, in einer großen Spiele-Box mit allem nötigem Material daher.

Was ist in der Spiele-Box enthalten?

  • 1 Party-Planer: Hier findest du den Spielablauf & siehst, wozu welche Materialien gedacht sind. Außerdem findest du hier Tipps für die Planung und Gestaltung des Krimi-Dinner-Abends. Ein Menü-Vorschlag samt Zutatenliste und Anleitung findest du hier ebenfalls.
  • 8 Einladungen: Auch die Einladungen für deine Freunde oder Verwandten findest du schon in der Spiele-Box. Darin enthalten sind die Beschreibungen der Charaktere und ein paar Vorschläge für Kostüme (natürlich kannst du die Einladungen nach Wunsch auch selbst gestalten und kreativ sein)
  • 8 Rollenbücher für deine Gäste: Hier drin findest du Dialoge, Indizien und Tipps zu strategisch klugen Spiel-Aktionen enthalten
  • 8 geheime Hinweise: Dies sind Faltblätter mit Überraschungen für die Spieler und weiteren Indizien
  • 8 Tischkarten: Auch die Tischkarten bekommst du in der Spiele-Box mitgeliefert. Darauf steht jeweils der Name bzw. die Rolle des einzelnes Spielers
  • 1 Hörspiel-CD: Auf der CD findest du Hinweise für die Suche nach dem Mörder, sowie die Auflösung der Geschichte

Stimme aus dem Jenseits

Wovon handelt unsere Krimidinner-Geschichte?

Zu viel möchten wir natürlich nicht verraten, doch dies ist der Teaser zur Geschichte:

London, 1951.

Sie sind zur Testamentseröffnung von Edward, dem 13. Lord von Facelift geladen, der vor einer Woche auf mysteriöse Weise verstarb. Seine Lordschaft stammte aus einer verarmten Adelsfamilie, hatte aber als Schönheitschirurg ein Vermögen verdient. Vor allem sein Ruf, äußerst diskret zu sein, hat ihm viele Kunden aus der Upper Class beschert. Derzeit steht die Familie unter keinem guten Stern. Denn wie der Lord, so haben auch seine Erben einiges zu verbergen…

Was gibt es für Rollen?

  • Marilyn Facelift, die blutjunge Witwe des Verstorbenen. Ehemaliges Starlet – eine Vergangenheit, über die sie nur ungern spricht.
  • William Facelift, Sohn des Verstorbenen – ein Spieler und Dandy par excellence.
  • Lady Eleonore Pucinelli, Schwester des Verstorbenen. Eine Operndiva unbestimmten Alters. Glamouröse Erscheinung, pflegt einen aufwändigen Lebensstil.
  • „Madame Minuit“, eigentlich Minerva Longbottom, geschiedene Facelift. Ex-Frau des Verstorbenen und Mutter seines Sohnes William. Hat sich vor einiger Zeit dem Spiritismus verschrieben.
  • Theodor Bookshredder, Bibliothekar, Antiquar und Archivar des verstorbenen Lords – ein zerstreuter Bücherwurm.
  • Prof. Quai-Chang Fu, Experte für prä- und postmortale Einbalsamierungstechniken an der Universität Peking – ein geschätzter Kollege des Lords.
  • James Gardener, seit kurzem Butler, hat trotz seiner Augenklappe alles und jeden im Blick.
  • Rebecca von Stern, Anwältin des Verstorbenen, eine kühle, elegante Amerikanerin

Was gibt es zu essen?

Zu dem Spiel gehört auch ein Menüvorschlag (siehe Foto), den du aber natürlich auch nach Belieben abändern kannst.

Ein Ausschnitt von der zugehörigen Audio-CD:

Hast du noch weitere Fragen? Dann schau mal in unseren Artikel zu den häufigsten Fragen hier!

Wo kann ich das Spiel bekommen?

Sale